Datenaufbereitung für den Glasfaserausbau

Aufbereitung von Vermessungsdaten

Update:
Wir haben kürzlich ein Tool (Prototyp) entwickelt, mit dem man die Sachdaten entsprechend der GIS Nebenbestimmungen 4.0 und 5.0 für die Layer “Leerrohre” und “Bauten und Netztechnik” prüfen kann.
Hier gehts zum Tool. 

Wir bereiten gerne Ihre eingemessenen Daten von Glasfasertrassen auf, z.B. anhand der GIS Nebenbestimmungen oder der TOPAS-Vorgaben. Ihre Vorteile:

Konzentration auf das Wesentliche
Durch die Delegierung der häufig sehr aufwendigen Datenaufbereitung an Maptransfer müssen Sie das QGIS-Knowhow nicht intern aufbauen und können Ihre Kräfte bündeln. 

Zeit sparen
Sie sparen Zeit. Dadurch haben Sie den Kopf frei für Ihr Kerngeschäft.

Einwandfreie Dokumentierung
Durch die fachgerechte Aufbereitung Ihrer eingemessenen Daten erfüllen Sie die jeweils geforderten Bedingungen. Maptransfer hat dabei die nötige Erfahrung im Umgang mit den branchentypischen Fachdaten und Anforderungen.

Pragmatische Zusammenarbeit
Wir versuchen Ihnen schnell, gezielt und unkompliziert zu helfen. In der Art der Zusammenarbeit sind wir flexibel. Gerne konzipieren wir gemeinsam mit Ihnen einen effizienten Workflow für die Planung, Vermessung, Dokumentation und Prüfung.

Kontakt
0152-55926999
info@maptransfer.de

Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns einfach an: 0152-55926999
oder schreiben uns eine Nachricht:

Datenschutz